Coronainfos

 

Wir haben bis vor kurzem gehofft und haben alle Möglichkeiten in Betracht gezogen, jetzt müssen wir leider die Mitteilung machen, dass unsere Laufsportveranstaltung abgesagt werden muss.

Für das heurige Jubiläumsjahr, wir hätten den 25. Halbmarathon gestartet, haben wir uns so viel vorgenommen. Wir wollten ein großes Laufsportfest feiern.

Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Veranstaltung wäre auch laut Auskunft des Sportombudsmannes, Mag. Rebernig, grundsätzlich möglich gewesen, aber wir wollen ein Fest und kein Corona Versteckspiel. Es hätten die Teilnehmer beim Start und auch während der ganzen Veranstaltung immer den nötigen Abstand einhalten müssen. Ist das bei einer Laufveranstaltung möglich – wir sagen nein. Wir wollen uns mit unseren Freunden im Ziel umarmen, eine würdige Siegerehrung durchführen und anschließend der persönlichen Erfolg jedes einzelnen Läufers feiern.

Also liebe Freunde – wir waren noch ein Jahr und werden unser Jubiläum nächstes Jahr umso mehr feiern und genießen.

Wir freuen uns jetzt schon auf all unsere Freunde welche uns alle Jahre wieder, manche sogar seit Beginn unseres Evens, die Treue gehalten haben. Herzlichen Dank.